Beschlägefachkurs FR
Kursinhalt, Termine, Kosten und Anmeldung

Mit dem «Beschlägefachkurs» bietet Swissavant – Wirtschaftsverband Handwerk und Haushalt eine fachspezifische Weiterbildung «Technische(r) Beschlägespezialist/-in» auf Niveau einer höheren Fachausbildung für Detailhandelsfachleute an. Der Kurs wird in der Regel im Zweijahresrhythmus angeboten.

Der Beschlägefachkurs von Swissavant richtet sich an Personen mit abgeschlossener Ausbildung «Detailhandelsfachmann/-frau EFZ» mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in der Beschlägebranche (Industrie, Handel, Montage, Beratung, Verkauf, Vermittlung etc.).

Der Kurs vermittelt vertieftes Fachwissen und Kenntnisse in den Bereichen Tür- und Fenstergriffe sowie Beschläge, Einbruchschutz, Sicherheitstechnik, Rauchmelder, Notausgänge sowie vieles mehr. Er umfasst aktuell folgende Module:

  • Türbeschläge
  • Fensterbeschläge
  • Möbel und Innenausbau
  • Verbindungstechnik
  • Sicherheit

Nach Abschluss der Weiterbildung sollen die Kandidat(inn)en für den Erwerb des offiziellen Verbandszertifikates «Technische/r Beschlägespezialist/-in» in der Lage sein, Kunden (z.B. Verarbeiter, Bauherren, Architekten etc.) puncto Bestimmung, Auswahl und Montage von Beschlägen praktisch sowie auf den jeweiligen Verwendungsweck hin kompetent zu beraten und bedienen. Sie sollen Beschläge und Befestigungsmaterialien aufgrund der problembezogenen Anforderungen, Pläne und Bestellungen korrekt auswählen, anbieten und termingerecht beschaffen können.

Nächster Kurstermin: wird zu gegebener Zeit mitgeteilt

Reglement 2013 Beschlägespezialist deutsch