Kürzeste Generalversammlung aller Zeiten

I Aktuelles

Die 110. ordentliche Generalversammlung 2020 von Swissavant wurde erstmals seit Bestehen des Wirtschaftsverbandes aufgrund der COVID-19-Pandemie unter Anwendung einer bundesrätlichen Notverordnung und damit ohne physische Anwesenheit der Mitglieder am Montag, den 29. Juni 2020 auf der Geschäftsstelle in Wallisellen in nicht einmal 15 Minuten abgehalten.
Neben den ordentlichen Sachgeschäften wie Abnahme des Jahresberichtes und der Jahresrechnung 2019, Décharge für die Mitglieder des Vorstandes sowie für den Geschäftsführer oder das Budget 2020 waren an der denkwürdigen Mitgliederversammlung zwei neue Vorstandsmitglieder für die anstehende Amtsperiode 2021–2024 zu wählen.


Mehr lesen

Da keine Anträge zur Diskussion von Seiten der Mitgliedschaft eingegangen waren und die protokollarischen (Vor-)Arbeiten wie Anträge, Abstimmungen und Resultate unter Anwendung des Notrechts nach einem digitalen oder alternativ schriftlichen Prozess bereits erledigt waren, konnte der Präsident, Andreas Müller, die Generalversammlung in nur 15 Minuten eröffnen, konstituieren und leiten. Dies dürfte wohl als historisches Novum in die Geschichte des Verbandes eingehen und sich hoffentlich in dieser «vereinsfremden» Art und Weise in den nächsten 120 Jahren nicht mehr wiederholen!

Alle vom Vorstand beantragten Anträge, Wahlnominationen und Beschlussvorlagen wurden von der Generalversammlung 2020 jeweils mit grosser Mehrheit angenommen. So wurden auch die zwei neuen Vorstandsmitglieder, Kevin Feierabend und Iso Raunjak, für die anstehende Amtsperiode 2021–2024 in den Vorstand gewählt. 

Das frisch gewählte Vorstandsmitglied, Kevin Feierabend, geschäftsführender Inhaber der Brunner GmbH Eisenwaren in Bassersdorf, freut sich: «Als Vertreter eines kleineren Unternehmens repräsentiere ich viele Verbandsmitglieder aus unserer Branche mit schätzungsweise wohl ähnlich gelagerten Berufssorgen. Die unternehmerischen Herausforderungen werden nämlich, das hat die aktuelle Coronakrise klar aufgezeigt, nicht kleiner oder einfacher.»

Auch Iso Raunjak, Leiter Segment Distribution & Logistics bei SFS unimarket AG in Heerbrugg, freut sich über seine Wahl in den Vorstand: «Zunächst bedanke ich mich bei allen Mitgliedern für das überwältigende Wahlergebnis als neues Vorstandsmitglied. Es wird für mich eine spannende und inspirierende Verbandsaufgabe sein und gerne gehe ich gemeinsam mit den anderen Vorstandskollegen diesen strategischen Weg für eine erfolgreiche Branche.»

Der Vorstand und das Team von Swissavant heissen die beiden neuen Vorstandsmitglieder herzlich willkommen und wünschen ihnen an dieser Stelle viel Freude, Erfolg und gutes Gelingen!

Im Anschluss an die Generalversammlung konstituierte sich der Vorstand von Swissavant statutenkonform und setzte den Sitzungsplan für das zweite Halbjahr 2020 mit einer Auftaktsitzung im Spätsommer neu auf.

Die 111. ordentliche Generalversammlung findet gleichentags wie der Nationale Branchentag am Montag, den 29. März 2021 im Raum Zürich statt und bereits heute freuen wir uns, Sie persönlich an unserer Generalversammlung sowie am Nationalen Branchentag 2021 begrüssen zu dürfen!

Das Protokoll zur 110. ordentlichen Generalversammlung 2020 finden Sie hier:

Protokoll 110 Generalversammlung 2020