Auftakt zum Ausstieg und zurück zum Berufsalltag!

I Aktuelles

«Wir wünschen allen Mitgliedern, die heute den ersten Schritt in die wirtschaftliche Normalität unternehmen, gutes Gelingen und viel Erfolg. All jenen Mitgliedern, die weiterhin gemäss bundesrätlicher Verordnung bis zum 11. Mai 2020 das Geschäft geschlossen halten müssen, eine Extraportion Durchhaltewille. Der Ausstieg aus dem Lockdown wird nicht einfach und bedarf wie in den vergangenen Wochen einen unternehmerischen Effort.»


Mehr lesen

«Wir wünschen allen Mitgliedern, die heute den ersten Schritt in die wirtschaftliche Normalität unternehmen, gutes Gelingen und viel Erfolg. All jenen Mitgliedern, die weiterhin gemäss bundesrätlicher Verordnung bis zum 11. Mai 2020 das Geschäft geschlossen halten müssen, eine Extraportion Durchhaltewille. Der Ausstieg aus dem Lockdown wird nicht einfach und bedarf wie in den vergangenen Wochen einen unternehmerischen Effort.», sagt Christoph Rotermund, Geschäftsführer Swissavant – Wirtschaftsverband Handwerk und Haushalt.

Der Einstieg zum Ausstieg aus dem vom Bundesrat verordneten Lockdown bedeutet nun aber nicht, dass man ab heute fahrlässig sein kann und einfach so zur gewohnten Tagesordnung zurückkehren sollte. Es gilt, weiterhin die Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) strikte und konsequent zu befolgen beziehungsweise zum Schutze seiner Mitmenschen umzusetzen, damit es nicht zu einem von vielen Experten gefürchteten Wiederanstieg der infizierten Personen, also der wohlmöglich viel schlimmeren zweiten Welle kommt.

Wer seine Mitmenschen in diesen schwierigen Krisenzeiten zudem aktiv motivieren möchte, präsentiert sich mehr denn je gegen aussen sichtbar und solidarisch zum Schutze und für die Gesundheit der ganzen Bevölkerung mit den bekannten Repräsentanten unserer Landesregierung.

Hier geht`s direkt zur Website mit den markigen Sprüchen unserer mittlerweile populären Landesregierung: https://www.quarantänefanshop.ch